Save to shopping list
Create a new shopping list
Safe shopping
Idosell security badge
Und Sie hatten nie Gewissensbisse? Die Biografie von Rudolf Höß

Und Sie hatten nie Gewissensbisse? Die Biografie von Rudolf Höß

  • Der vollständige Titel: Und Sie hatten nie Gewissensbisse? Die Biografie von Rudolf Höß, Kommandant von Auschwitz und die Frage nach seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen.
67,99 zł
incl. VAT / szt.
Express checkout 1-Click(without registration)
14 days for easy returns
Safe shopping

Der vollständige Titel: Und Sie hatten nie Gewissensbisse? Die Biografie von Rudolf Höß, Kommandant von Auschwitz und die Frage nach seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen.

Das Buch, eine vollständige Übertragung der Doktordissertation von Manfred Deselaers, die an der Theologischen Fakultät der Päpstlichen Theologischen Akademie in Krakau geschrieben wurde, wurde dem ersten und meist bekannten Lagerkommandanten in Auschwitz, Rudolf Höss, gewidmet.Rudolf Höss war im Dienst in Auschwitz von Mai 1940 bis November 1943. Nach dem Krieg verbarg er sich unter dem Namen Franz Lang. Verhaftet durch Briten, im Jahre 1946 war er ein Zeuge in den Nürnberger Hauptkriegsprozessen. Danach wurde er nach Polen übertragen und nach dem Prozess vor dem Nationalen Obersten Gericht in Warschau zum Tode verurteilt. Während des Aufenthalts im Gefängnis in Krakau hat er seine Autobiografie geschrieben, die umfangreiche Erläuterungen über von ihm getroffene Entscheidungen und seine Taten beinhaltet. Das Buch „Und Sie hatten…” setzt sich aus zwei Hauptteilen zusammen: im ersten Teil wurde die Biografie von Höss (Kindheit, Dienst in der SS, Kommandant in Auschwitz, Ende) beschrieben, der zweite Teil hingegen ist ein Versuch einer anthropologisch-theologischen Analyse dieser Biografie.

Manfred Deselaers ist ein deutscher römisch-katholischer Priester. Seit 1990 lebt er in Auschwitz, wo er im Zentrum für Dialog und Gebet arbeitet.



 

Brand
Author
Manfred Deselaers
ISBN
9788377040638
Number of pages
404
Published
2014
Language
German
Dimensions
15 x 23 cm
Weight
798 g
cover
Hardback
Do you need help? Do you have any questions?Ask a question and we'll respond promptly, publishing the most interesting questions and answers for others.
Ask a question
If this description is not sufficient, please send us a question to this product. We will reply as soon as possible. Data is processed in accordance with the privacy policy. By submitting data, you accept privacy policy provisions.
Write your opinion
Your opinion:
5/5
Add your own product photo:
pixel